Die Gewinner von >>venture>> 2016 sind: T3 Pharmaceuticals und TheMOFcompany

Date
T3 Pharmaceuticals

Es ist uns eine Ehre, Ihnen die Gewinnerteams von >>venture>> 2016 zu präsentieren: Aus 116 eingereichten Geschäftsplänen und 114 Geschäftsideen haben unsere Jury und unser Advisory Board X als besten Geschäftsplan und Y als beste Geschäftsidee auserkoren.

Wir gratulieren den beiden Gewinnern.

1. Platz - bester Geschäftsplan: T3 Pharmaceuticals (Universität Basel) ist ein biopharmazeutisches Unternehmen, das innovative Therapien bei Krebspatienten fördern will. Die Gründer entwickeln die nächste Generation der bakteriellen Krebsbehandlung: Ihre Methode arbeitet mit lebenden Bakterien, die spezifisch feste Tumoren infizieren und diese dadurch bekämpfen.
Video: 
https://vimeo.com/172235281

1. Platz- beste Geschäftsidee: theMOFcompany (ETHZ, ZHAW, PSI) ist der Marktpionier im Angebot eines einzigartigen und kundenorientierten Produktionsservices für sogenannte metall-organische Gerüste (Metal-Organic Frameworks = MOFs), welche den industriellen Prozess revolutionieren dürften. 

2.-5. Platz Geschäftsplan >>venture>> 2016

2. Platz: TreatED (EPFL) Patienten mit Erektionsstörungen, die auf eine orale medikamentöse Behandlung nicht ansprechen, bieten sich bisher lediglich problematische und veraltete Behandlungsmethoden. TreatED entwickelt einen implantierbaren und drahtlos steuerbaren Neurostimulator, der eine neuartige, verbesserte Behandlung erektiler Dysfunktion ermöglichen wird.
Video: 
https://vimeo.com/172324111
 
3. Platz: Lymphatica (EPFL) hat die erste implantierbare Lösung für die Behandlung von Lymphödemen entwickelt und patentiert. Lymphödeme sind eine der häufigsten Nebeneffekte der Krebsbehandlung. Das Implantat soll es Millionen von Krebspatienten erlauben, ihre Selbstsicherheit und Unabhängigkeit wiederzuerlangen.
Video: 
https://vimeo.com/172096175
 
4. Platz: ComfyLight (Uni St. Gallen / ETHZ) produziert Heimsicherheitsprodukte und -services zu erschwinglichen Preisen. Ihr erstes Produkt ist eine LED-Birne, die das Bewegungsverhalten der Nutzer zu Hause erlernt und perfekt simuliert, wenn sie nicht da sind. Zudem nimmt ein Anwesenheitssensor in jeder ComfyLight Birne unerwartete Bewegungen im Zuhause der Nutzer wahr und benachrichtigt sie auf ihren Smartphones darüber.
Video: 
https://vimeo.com/172325147
 
5. Platz: Peripal (ETHZ) Patienten, die ihre Dialyse zu Hause durchführen, geniessen eine höhere Lebensqualität im Vergleich zu solchen, welche die Behandlung im Krankenhaus machen. Die Heimdialyse ist jedoch nicht risikofrei: Der manuelle Anschluss der Sonden birgt die Gefahr, dass die Patienten sich infizieren. Das Gerät von Peripal hilft Patienten, dieses Infektionsrisiko zu minimieren, und reduziert damit die Kosten von Dialysebehandlungen.
Video: 
https://vimeo.com/172235421

2. bis 5. Platz Geschäftsidee >>venture>>2016

2. Platz: hemoTUNE (ETHZ) entwickelt eine revolutionäre therapeutische Plattform für die Blutreinigung. Funktionalisierte, magnetische Nanopartikel, die in einem dialyseähnlichen Kreislauf eingebracht werden, erlauben direkt und schonend die Entfernung spezifischer krankheitsbedingter Stoffe aus dem Blut des Patienten.
 
3. Platz: Daphne Technology (EPFL) bietet eine patentierte Technologie für kommerzielle Schiffseigner, um die verschärften internationalen Vorschriften betreffend SOx und NOx Emissionen einzuhalten. Die Technologie ist aktuell die günstigste auf dem Markt und vermeidet hohe Anfangsinvestitionen in neue Infrastruktur.
 
4. Platz: Insolight (EPFL) strebt signifikante Kostenersparnisse bei der Erzeugung von Solarstrom an. Ihre innovative Technologie optimiert den Lichteinfall auf den flachen Solarpanels und verspricht eine Verdopplung der Effizienz.

5. Platz: SUINCoL (EPFL)  hat eine patentierte Technologie entwickelt, die Inkontinenz durch eine simple Prozedur in der Arztpraxis heilt. Die einspritzbare Therapie regeneriert die Harnblasenmuskulatur der an Inkontinenz leidenden Patientinnen.